FAQFAQ  NutzergruppenNutzergruppen  StartseiteStartseite  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Shortfacts
Willkommen im Beginning, einem deutschsprachigen The Tribe Rollenspielforum ab 16 Jahren. Wir setzen ca. 6 Monate nach verschwinden der Erwachsenen an. Seriencharaktere kann man bei uns spielen, doch bevorzugen wir eigene Charaktere.
» Szenentrennung
» MPL ca. 1000 Zeichen
» Exp- & Wertesystem
Gerüchte der Stadt
Neueste Themen
» Abwesenheitsliste
von Vinz Do März 09, 2017 7:49 pm

» Informationen - Neue, alte Handelsware
von Hawke Mo März 06, 2017 12:40 am

» Wir drei, eine Szene
von Kaimi Mi Feb 22, 2017 11:02 pm

» [Stadttribe] Sektor 5
von Admin Mo Feb 20, 2017 7:52 pm

» [Stadttribe] Sektor 5
von Hawke Mo Feb 20, 2017 7:46 pm

» News: Jan / Feb 2017
von Hawke Mo Feb 13, 2017 3:32 am

» [updates] Fox
von Fox Fr Feb 10, 2017 11:23 pm

» Digimon RPG (Bestätigung)
von Gast Mi Feb 01, 2017 8:52 pm

Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
von uns empfohlen
RPG Foren
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Andere
Bild

Credits
» Design ausgerichtet für Firefox
» Smilies von gomotes
» Grafiken erstellt von Kati


Teilen | 
 

 Informationen - Neue, alte Handelsware

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hawke
Administrator
avatar

Exp : 6
Anzahl der Beiträge : 63
Charakter :
Größe: 1.79 Meter
Position: Anführer
Aufgabe: Kämpfer [0]

Besondere Merkmale:
» intensiv blaue Augen
» Falkenfedern

Wert: 100:
 



BeitragThema: Informationen - Neue, alte Handelsware
Mo Feb 13, 2017 1:23 am

Informationen - Neue, alte Handelsware

2.11. | früher Nachmittag | ein kleiner Markt innerhalb der Stadt
Hawke @Raven @Kaimi (@Fox ?)
Handlung:
    Beladen mit etwas Wasser suchen zwei Ecos die Stadt auf, um etwas Handel zu betreiben. Hawke ist hauptsächlich an Informationen interessiert, aber wer weiß ob er nicht noch etwas anderes brauchbares findet für das er das kostbare Wasser eintauschen kann.
    Die Stimmung an diesem Ort ist angespannt. Kaum jemand traut dem anderen und immer gehen ängstliche Blicke in alle Richtungen, weil man einen Überfall befürchtet.

Nach oben Nach unten
Hawke
Administrator
avatar

Exp : 6
Anzahl der Beiträge : 63
Charakter :
Größe: 1.79 Meter
Position: Anführer
Aufgabe: Kämpfer [0]

Besondere Merkmale:
» intensiv blaue Augen
» Falkenfedern

Wert: 100:
 



BeitragThema: Re: Informationen - Neue, alte Handelsware
Mo Feb 13, 2017 2:48 am

Der Weg aus dem Wald in die Stadt hatte einen stundenlangen Fußmarsch beansprucht. Da sie außerdem zu zweit waren, gestaltete sich der Weg dank der Unterhaltungen auch nicht ganz so langweilig.  Zusätzlich hatte es Hawke auch nicht eilig, so hatte er auf Rücksicht auf Raven, die ihn begleitete, regelmäßig kleinere Pausen vorgeschlagen und wenn Verdächtige Bewegungen von Fremden auszumachen waren, schlugen sich die zwei vorsichtshalber in ein Versteck. Überfallen werden wollte wohl keiner von ihnen. Auf diese Weise schafften es die beiden Reisenden mit heiler Haut in die Stadt.

Wo jedoch dort ein Markt sein würde, musste Hawke erst herausfinden, wie er es seiner Begleiterin gestand. Die Stadt war noch immer ein unruhiges Pflaster und die Leute die etwas zum Tauschen hatten kamen selten an selben Ort zweimal hintereinander zusammen. Zu gefährlich war es eine Routine zu offenbaren, die Überfälle gerade zu einlud. Somit beanspruchte der Weg in die Stadt und die Suche nach dem Markt den gesamten Vormittag. Aber Hawke hatte Raven vorgewarnt das es anstrengend werden würde. „Aber wie es aussieht, sind wir fündig geworden.“, verkündete der Eco als er durch Zufall in einer Seitenstraße den heutigen Markt entdeckt hatte. Die Riemen des Rucksacks schnitten sich schon unangenehm in seine Schulter von dem stundenlangen tragen der Last die sie extra für den Markt mitgebracht hatten. Heutzutage erhielt man nichts mehr, wenn man nichts zum Eintauschen hatte. Sogar simple Auskünfte ließen sich gewisse Schlitzohren bezahlen. „Ich schlage vor, wir trennen uns. Dann sind wir schneller mit unseren Sachen durch und schaffen es vielleicht noch vor Einbruch der Nacht zurück.“, sagte Hawke als sie die ersten kleinen Stände, die nicht mehr waren als auf dem Boden ausgebreitete Decken, auf denen die Waren lagen. Sein Blick wandte sich fragend an Raven. War ihr wohl bei diesem Gedanken allein loszuziehen oder zeigte sie Hinweise darauf dass sie lieber in seiner Nähe bleiben wollte? Wachsam wartete er eine Weile ab.
Nach oben Nach unten
Raven
avatar

Exp : 3
Anzahl der Beiträge : 34
Charakter : RAVEN
|STECKBRIEF.
|DATENBLATT.
|UPDATES.

|AUFGABE: Heilerin [0]
|POSITION: Mitglied
|WERTE:
Gesamt: 60:
 

_________________________
NPC BEAR
|STECKBRIEF.

|AUFGABE: Jäger
|POSITION: Mitglied
|WERTE:
Gesamt: 70:
 


BeitragThema: Re: Informationen - Neue, alte Handelsware
Sa Feb 18, 2017 8:08 pm

Raven fühlte sich wie ein kleines Kind. Mit neugierigen Augen musterte sie die Natur, die Bäume und vereinzelte Tiere, sofern welche sich zeigten. Die kleine Dunkelhaarige stoppte sogar wischendurch kurzzeitig, um gefundene Kräuter zu begutachten oder fix in eine ihrer Taschen zu stecken. Doch da sie auf diesen Ausflug keine Last darstellen wollte, holte sie sofort mit wenigen laufenden Schritten wieder auf. Denn das sie den Anführer am heutigen Tag begleiten durfte, grenzte in ihren Augen an ein Wunder. Gedanken hat sie sich schon über diese Ankündigung gemacht und sie wurde ein bestimmtes Gefühl nicht los, als wenn sie kurz vor einem Test stand und wenn sie hier versagte, dann war es das. Darum stimmte sich Raven zuversichtlich, denn alles andere kam einer Kapitulation gleich. Und so jemand wollte sie nicht sein. Schließlich war sie noch neu im Tribe und wurde gerade erst mit den wichtigen Dingen vertraut gemacht. Sie wusste, ihre Treue und Ehrlichkeit musste sie noch beweisen. Wieder entdeckte ihr leuchtendes Grün eine Blume, die für Heilkräfte bekannt war und pflückte sie sogleich. Sie war schon oft im Wald gewesen, auch war die Pflanzen ihr wohl vertraut. Doch die Erlebnisse in ihrer Vergangenheit haben sie vorsichtiger werden lassen. So blieb sie stets immer im Camp und nur Bear hatte es geschafft, sie einige Mal in das Grün zu locken. Und da sie nun mit Hawke - ebenfalls einem guten Kämpfer - unterwegs war, fühlte sie sich wie bei ihrem Freund beschützter. Die Gespräche taten ihr gut und so erfuhren sie Zwei einiges über den jeweils anderen, wenn es auch bisher nur Oberflächlichkeiten waren. Vielleicht würde sich das ja irgenwann ändern. Die Dunkelhaarige vertraute dem Eco fast blind und folgte seinen Worten ohne Fragen zu stellen. Immerhin kannte er die Wälder und er schien das Gebiet stets im Blick zu haben. Erst in der Stadt wirkte unsicherer, was er jedoch schnell erklärte. Da auch sie die Straßen nicht kannte, war sie ebenfalls keine gute Hilfe. "Das packen wir." Innerlich klopfte sie sich auf die Schulter. Ja, zumindest klang es einigermaßen zuversichtlich.

Sie verlor bei diesem Labyrinth der Straßen fast den Überblick und war ganz froh, Hawke an ihrer Seite zu haben. Die Sonne hatte fast den Zentit erreicht, als sie ihr Ziel erreichten. Aber immerhin waren sie dort, wohin sie wollten. Ihre Taschen waren hauptsächlich mit Pflanzen gefüllt, die für bestimmte Beschwerden halfen. Das sollte heute ihre Währung sein und so stützte sie ihre Hände in die Hüften, um die sichtbaren Stände zu begutachten. Akribisch musterte sie eine Decke nach der Anderen und suchte Gegentände, welche sie selbst gebrauchen konnte. Auch eine Liste von anderen hatte sie bekommen, sofern etwas davon aufzutreiben war. Beim Klang seiner Stimme wandte sie sich zu ihm um und überlegte kurz. Angst konnte sie im Moment nicht fühlen, doch war ihr die Stadt fremd und damit auch die Bewohner. Sich in so einer Situation allein über den Markt zu schlendern, hielt sie für keine gute Idee. Zumal sie sich zwar Verteidigen konnte, jedoch bloßer Gewalt nichts entgegenzusetzen hatte. "Dein Vorschlag hat etwas für sich und es würde uns Zeit ersparen. Aber ich bin Ortsfremd und es ist meine erste Erfahrung auf so einem Markt. Wenn du nichts dagegen hast, würde ich mich dir anschließen wollen?" Ihre ganze Körperhaltung zeigte in diesem Moment ihre Bitte, nicht allein über den Markt zu müssen.
Nach oben Nach unten
Kaimi
avatar

Exp : 3
Anzahl der Beiträge : 27
Charakter :
Größe: 1,55 m
Position: Anführerin
Aufgabe: Motivatorin [0]

Besondere Merkmale: dunkle Haut, Leberfleck links über der Lippe, bunte Kleidung

Wert 75:
 

~ - ~ - ~

NPC: Nyx

Größe: 1,76 m
Position: Leiterin der Kampftruppe
Aufgabe: Kämpferin

Wert 70:
 


BeitragThema: Re: Informationen - Neue, alte Handelsware
Di Feb 28, 2017 1:46 pm

Mit einer kleinen Delegation waren sie von ihrem Lager außerhalb der Stadt aus aufgebrochen. Neben der Anführerin und deren Schatten nahm auch noch die Quartiermeisterin, einem Arzt und eine Jägerin an der kleinen Expedition zum Markt teil. Es diente nicht nur der Informationsbeschaffung und -verteilung, auch einige andere Ressourcen, die sie nicht selbst sammeln oder herstellen konnten, mussten aufgestockt werden. Der Arzt war spezialisiert auf die Behandlung von Zähnen, etwas, dass sicherlich guten Anklang in der Stadt finden würde, und Kaimis Aufgabe war die Rekrutierung neuer Mitglieder sowie das Aufstöbern wertvoller Informationen.

Gegen Mittag hatten sie den versteckten Markt erreicht, es war ein neuer Ort, der ihnen noch nicht bekannt war. Zuerst hatten sie die Orte aufgesucht, die ihnen bekannt gewesen waren, einen hatten sie von der Liste streichen müssen, da er inzwischen in das Gebiet des Sektor 5 fiel. Keiner, der bei Sinnen war, machte sich freiwillig dorthin auf. Nyx vielleicht, und sie würde garantiert auch noch mit einem ordentlichen Kämpfer wieder herauskommen, aber so war die Kämpferin eben.
Kaimis Blick ging zum Himmel. Hier in der Stadt war es durch die vielen hohen Gebäude schwieriger, die tatsächliche Tageszeit abzuschätzen, doch ein paar Stunden hatten sie wohl noch, bevor sie den Rückweg zu ihrem Lager antreten mussten. Sie hatten schon einige neue Informationen, wenn auch skurille, tauschen können, Nyx hatte ein 'neues' Messer erworben und einige Zähne waren gezogen worden. Neue Mitglieder hatten sie noch keine gefunden, auch wenn einige recht interessiert an ihnen waren. Mit ihrer bunten Kleidung fiel Kaimi nun einmal auf, sodass sich hauptsächlich jüngere, tribelose Kinder um die junge Frau geschart hatten. Nur zu gerne unterhielt sie diese auch, so wie sie es mit den Kindern im Tribe tat.
"Und dann sagte der Wolf: 'Dann huste und puste ich, bis euer Haus zusammenfällt!'Er holte tiiieeeef Luft..." Sie blähte ihre Lungen auf, mehrmals hintereinander, ehe sie die Luft aus sich herauspustete, genau in die Gesichter der Kinder. Ein Lachen und Quietschen erfüllte den Markt, während Kaimi mit schwerfälligen Bewegungen den Wolf nachmachte und den Kindern die Geschichte von ihm und den drei kleinen Schweinchen erzählte.
Nach oben Nach unten
Fox
avatar

Exp : 3
Anzahl der Beiträge : 11
Charakter :
Größe:1.70m
Position:Ratsmitglied
Aufgabe:Handwerker

Besondere Merkmale: leuchtend rote Haare

Wert 81:
 



NPC: Kimberly
Größe: 84 cm
Position: einfaches Tribemitglied
Aufgabe:?

Besondere Merkmale: Rote Haare, Muttermal an der linken Schulter

Wert 12:
 


BeitragThema: Re: Informationen - Neue, alte Handelsware
Mi März 01, 2017 11:07 pm

Seit sie das Lager verlassen hatten, fühlte sich Fox unruhig. Wie eigentlich immer, wenn sie ging und Kimberly zurück ließ. Doch der heutige Ausflug konnte die Kleine unmöglich mit machen. Zum Einen war der Weg den sie zu Fuß zurück lassen mussten einfach zu weit. Zum Andern war die Stadt mit ihren Gangs und ihren Zwistigkeiten einfach ein zu gefährliches Pflaster. Für Große und somit erst recht für ein kleines Mädchen, dass gerade einmal zwei Jahre alt war. Trotzdem war Fox´s Blick am Anfang immer wieder zum Lager zurück gekehrt, bis sie die Zelte und Wagen am Horizont verschwunden waren. Danach hatte Fox sich zusammen gerissen. Sie war Teil der Delegation, weil sie eine Aufgabe zu erfüllen hatte. Es gab Dinge die der Stamm dringend benötigte und vielleicht würde sie ihre Näherischen Fähigkeiten feilbieten können.

Als sie die Stadt erreichten, galt es erst einmal jene Stelle zu finden an der, der Markt stattfand. Es steckte ein wahrlich kluger Gedanke dahinter, dass der Markt nie zwei Mal nacheinander am selben Ort stattfand. In der heutigen Zeit barg Regelmäßigkeit immer eine gewisse Gefahr. Doch stellte es die Besucher des Marktes jedes Mal aufs Neue auf die Probe. Eine Probe die durchaus einen gewissen Reiz hatte. Als die Sonne ihren höchsten Punkt erreicht hatte, waren sie schließlich fündig geworden. Rasch verteilte sich ihre Gruppe und jeder ging seinen Geschäften nach. Während Fox ihre Aufgabenliste ab arbeitete, kam sie immer wieder an einem Pulk aus johlenden Kindern vorbei. Wenn man genauer hin schaute, konnte man im Zentrum des Geschehens die Anführerin der Travellers aus machen. Ein Lächeln spielte um Fox´s Lippen als sie hörte wie Kaimi die Geschichte der drei kleinen Schweinchen zum Besten gab und die Kleinen hingen ihr an den Lippen. Die junge Frau schien ganz in ihrem Element zu sein.

Fox widmete sich wieder ihrer Aufgabe. Sie hatte aus gesammelten Stoffresten Taschen in ganz unterschiedlicher Größe genäht die sie hier gegen andere Dinge eintauschen wollte. Taschen, so hatte sie die Erfahrung gemacht wurden auch in heutigen Zeiten gebraucht. Hier und da erhielt sie Dinge zum ausbessern, viel war es jedoch nicht. Während sie auf neue Kundschaft wartete, ließ sie ihren Blick über das bunte Treiben um sie herum schweifen. Da waren jugendliche etwa in ihrem Alter, aber auch Kinder die kaum älter sein konnten als Kim. Sowohl Gruppen als auch Einzelgänger waren unterwegs. Jeder schien etwas zu tun zu haben. An manchen Ständen wurde gehandelt, an anderen schienen die Menschen sich einfach nur zu unterhalten. Fox fragte sich wie es wohl wäre immer hier in dieser Enge der Stadt zu leben und schüttelte sich innerlich bei dieser Vorstellung. Sie liebte die Freiheit die man als Teil der Travellers hatte. Immer neue Orte sehen, Abwechslung, Veränderung. Und das war gut so.
Nach oben Nach unten
Hawke
Administrator
avatar

Exp : 6
Anzahl der Beiträge : 63
Charakter :
Größe: 1.79 Meter
Position: Anführer
Aufgabe: Kämpfer [0]

Besondere Merkmale:
» intensiv blaue Augen
» Falkenfedern

Wert: 100:
 



BeitragThema: Re: Informationen - Neue, alte Handelsware
Mo März 06, 2017 12:40 am

Anfangs glaubte Hawke das er und Raven getrennt voneinander über den Markt gehen würden, bis sie sich wegen des Rückwegs wieder treffen würden. Jedenfalls wirkte es so auf ihn, da die Kleine aufmerksam und interessiert die ersten Stände inspizierte, an denen sie vorbei kamen. Darum erstaunte ihn ihre Bitte während des markt Aufenthaltes bei ihm bleiben zu wollen. „Okay.“, sagte er nach einem kurzem Moment der Verwunderung und lächelte Raven aufmunternd zu. Hawke schulterte seinen Rucksack neu. „Pass aber auf das wir uns nicht aus den Augen verlieren.“, riet er ihr. Sie würden wahrscheinlich in der Nähe an verschiedenen Ständen stehen, da aber er nicht zu schroff klingen wollte, fügte er ein, „Und ich mache das gleiche.“
Dadurch das Raven bei ihm bleiben wollte, kam Hawke nicht so schnell vorwärts wie er wollte. Sein durchfragen an den Ständen absolvierte er in der Hälfte der Zeit die das Mädchen an zwei Ständen verbrachte. Er suchte nach jemand der mit Informationen handelte, aber wirklich fündig wurde er nicht – jedenfalls nicht nach den Infos nach denen er suchte. Während Hawke darauf wartete, dass Raven etwas zu ihm aufschloss, sah er von weitem einer kleinen Vorführung zu und hörte einige Brocken einer ihm bekannten Kindergeschichte. Er beobachtete eine Weile wie ein Mädchen in bunten Gewändern einer Schar Kindern eine Geschichte erzählte und er fühlte sich an die Abende am Lagerfeuer mit den Ecos erinnert. „Du suchst nach einer Person?“, erklang eine Stimme in seinem Rücken und als der Blonde sich umdrehte, sah er wie ihn der Standbesitzer der sich in hinter seinem Rücken befand ansprach. „Ja.“, erwiderte Hawke, teilweise abweisend. Er war vorsichtig mit seiner Euphorie und dem Vertrauen das er Fremden schenkte. „Was kannst du bieten, damit ich dir sage was ich weiß, oder ich mich für dich umhöre?“, wurde der Anführer der Ecos gefragt und Hawke überlegte kurz ob er seine Handelsware nicht offen zeigen sollte, um potenzielle Informanten auf sich aufmerksam zu machen und er nicht weiter versuchen musste ihnen hinterher zu laufen. „Ich habe Wasser.“, verriet der junge Mann, zog seinen Rucksack von der Schulter und ließ ihn schwer auf die Kiste fallen, die dem Jungen als Ladentisch diente. Mit kräftigen Handgriffen war der Reißverschluss geöffnet und die zwei kleineren Kanister Wasser in dessen Inneren, bewiesen das Hawke nichts Falsches versprach. Unmittelbar weckte das die Aufmerksamkeit von vielen auf dem Markt. Wasser war ein lebenswichtiges und selten werdendes Gut in ihrer chaotischen Welt.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Informationen - Neue, alte Handelsware

Nach oben Nach unten
 
Informationen - Neue, alte Handelsware
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» "Nicht bereit für eine neue Beziehung"
» Neue Grundbox für Episode 7!
» Betriebkostennachzahlung alte Wohnung Auch für frühere Wohnungen müssen Hartz IV -Behörden die Betriebskostennachzahlung für ALG II Bezieher übernehmen
» Verlassen worden.. Neue Stadt, neuer Typ
» Mein ex hat eine neue Freundin!!!! bitte helft mir

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Tribe - Beginning :: RPG Bereich :: Kleinstadt Levin :: Die Stadt-
Gehe zu: